LUMOS_Banner.jpg

Vollautomatisiertes eigenständiges FT-IR-Mikroskop

Es genügt höchsten Ansprüchen bei der visuellen und IR-spektroskopischen Analyse mikroskopischer Proben, wobei es den höchsten Komfort in der Bedienung bietet

Aufgrund der Motorisierung aller beweglichen Komponenten einschließlich dem ATR-Kristall bietet der LUMOS einen unübertroffenen hohen Grad der Automatisierung. Alle erforderlichen Änderungen an Hardware-Einstellungen sowie die kompletten IR-Messverfahren werden vollständig automatisiert durchgeführt - sogar im ATR-Modus.

Die intuitive Software führt den Anwender Schritt für Schritt durch die mikroskopische Probenanalyse. Dabei werden immer nur die Optionen präsentiert, die für den nächsten Schritt sinnvoll sind. Ergebnis der Messung ist eine einzige Datei, die sowohl die sichtbaren Bilder der Probe, die Spektren als auch Informationen zur Probe enthält. Zur Auswertung und Darstellung der mikroskopischen Daten bietet die Software leistungsstarke und intuitive Funktionen zur chemischen Bildgebung.

Obwohl das LUMOS für Nicht-Experten und die typischen Fragestellungen in der Routine konzipiert wurde, ist es aufgrund seiner hohen Empfindlichkeit auch für sehr anspruchsvolle Anwendungen geeignet.

Wenden Sie sich noch heute an unser Vertriebsteam, um mehr über LUMOS zu erfahren!

Die verwendeten Technologien sind durch eines oder mehrere der folgenden Patente geschützt:
DE 102004025448; DE 19940981; US 5923422; DE 102012200851 B3; US 8873140 B2

Features

  • Eigenständiges FT-IR-Mikroskop mit Voll-Automatisierung
  • Höchster Komfort in der Bedienung
  • Motorisierter ATR-Kristall (ATR=abgeschwächte Totalreflexion)
  • Komplett automatisierte Messung in den Messmodi Transmission, Reflexion und ATR
  • Großer Arbeitsabstand; viel Raum zwischen Probentisch und Objektiv
  • Hohe Qualität der visuellen und IR-spektroskopischen Ergebnisse
  • Kompakt

 

 

Mehr Informationen anfordern