MATRIX-I-Kopie.jpg

Robustes FT-NIR-Spektrometer für den Produktionsbereich

Brukers MATRIX-I bietet eine einzigartige Lösung für Ihre Qualitätssicherungsanforderungen unter Einsatz von FT-NIR-Technologie.

Das MATRIX-I ist ein robustes FT-NIR-Spektrometer, das für die QS-Analyse entwickelt wurde. Das System basiert auf dem mit dem R&D Award 100 ausgezeichneten MATRIX-F-Spektrometer und enthält im Messmodul eine Integrationskugel für Messungen in diffuser Reflexion. Dieser Aufbau erlaubt es Ihnen, schnell und einfach Ihre Analysen durchzuführen. Die Proben können entweder direkt mit ihrer Verpackung auf das Messfenster gelegt oder aber in standardisierte Messgefäße abgefüllt werden. Dieses Messverfahren ist ideal, um große Materialmengen zu messen, und eignet sich besonders gut zur Analyse heterogener Probengemische oder grobkörniger Proben wie z. B. Getreidekörner oder Granulate.

Mehr Informationen anfordern