SENTERRA II head

SENTERRA II - Das unkomplizierte Raman-Mikroskop

Das SENTERRA II definiert neue Maßstäbe für spektroskopische Leistung und Benutzerfreundlichkeit in der Klasse kompakter Raman-Mikroskope.

SENTERRA II kombiniert exzellente Messempfindlichkeit mit einer hohen Leistungsfähigkeit bei der Raman-Analyse und -Bildgebung. Damit ist das SENTERRA II prädestiniert, anspruchsvolle Forschungsanwendungen zu erfüllen. Aufgrund des hohen Automatisierungsgrades, seiner Kompaktheit und des effizienten Arbeitsablaufs eignet sich das SENTERRA II gleichermaßen zur Routineanalytik im Qualitätskontrolllabor.

SENTERRA II ocular open workplace model 4

Seine einzigartige, permanente Wellenzahlkalibration garantiert zu jedem Zeitpunkt genaue und zuverlässige Ergebnisse. Das SENTERRA II ist DAS Raman-Mikroskop sowohl für die tägliche Laborroutine als auch für zukunftsweisende Forschung.

SENTERRA II Highlights:

  • Beeindruckende spektroskopische Leistung
  • Intuitiver & komfortabler Arbeitsablauf durch Softwareassistenz und automatisierte Gerätehardware
  • Unerreichte Wellenzahl-Präzision & -Genauigkeit durch SureCALTM
  • Kompaktes Design durch ein im Mikroskop integriertes Spektrometer
  • Unkomplizierte Raman-Bildgebung
  • Voller Spektralbereich in allen Messmodi
  • Multi-Laser-Anregung mit schneller Umschaltung
  • Kombination mit FT-Raman-Technik für minimierte Fluoreszenz
  • Voll automatisierte Gerätetests entsprechend USP 1120, PhEur 2.2.48, ASTM E1840 und E2529-06
  • Konform zu GMP/cGMP, GLP und 21 CFRp11
  • Offenes Design zur Untersuchung größerer Proben (z. B. Kunstwerke) mit hoher lateraler Auflösung möglich

    Die eingesetzten Technologien sind durch eines oder mehrere der folgenden Patente geschützt: US 6141095; US 7102746

    Wenden Sie sich noch heute an unser Vertriebsteam, um mehr über SENTERRA II zu erfahren!