ImagePrep for tissue imaging

Patentierte Matrix-Präparation für MALDI-Gewebebildgebung

Die zuverlässige Präparation von Gewebeproben ermöglicht eine hochempfindliche Bildgebung der räumlichen Verteilung der Protein-Biomarker und Drogen-Kandidaten in der biologischen und klinischen Forschung. Der ImagePrep ist ein Matrixdepositionsgerät für MALDI-Bildgebung in der Biomarkerentdeckung, Drogen-Bildgebung und Pathologie-Forschung.

Der ImagePrep setzt eine einzigartige vibrierende Verdampfungstechnologie ein, um hoch reproduzierbare Matrix-Präparationen für MALDI-Bildgebung mit einem vollständig automatisierten Prozess zu liefern. Auf Gewebe wird eine laterale Auflösung von 50 µm erzielt und es werden hochwertige Massenspektren für die Lokalisierung von Biomarkern in Gewebeslices erhalten.

Die komplette MALDI-Molekularbildgebungslösung umfasst die vollständig automatisierte ImagePrep-Station, MALDI-TOF-Massenspektrometrie-, Datenanalyse- und statistische Auswertungssoftware.