Banner for QUANTAX EBSD

EBSD-System QUANTAX

Das benutzerfreundliche High-End-EBSD-Analysesystem

EBSD and EDS Detectors in Simultaneous Acquisition Position

Brukers QUANTAX EBSD-Analysesystem bietet dem Analytiker ein einfach zu bedienendes, fortschrittliches System für die EBSD-Akquisition und-Auswertung. Das System kann auch zusammen mit dem QUANTAX EDS-System verwendet werden und bildet dann das modernste integrierte EBSD/EDS-System, unterstützt durch die ESPRIT 2 Software, die eine gemeinsame Nutzeroberfläche für beide Methoden bietet.

  • Die in-situ höhenverstellbare e-Flash Detektorserie bietet maximale analytische Flexibilität und ist mit dem ARGUS™ Detektionssystem für vorwärts- und rückgestreute Elektronen verfügbar
  • Schnelle Akquisition ist mit dem e-FlashFS Detektor möglich, 630 Patterns/s (4 x 4 Binning, 4 x 4 Pixel werden zusammengefasst) oder 945 Patterns/s (8 x 8 Binning)
  • Hochauflösende Messungen können mit dem e-FlashHD durchgeführt werden. Er bietet Pattern-Bilder mit einer Auflösung von bis zu 1600 x 1200 und erreicht Akquisitionsgeschwindigkeiten von bis zu 140 Patterns/s (10 x 10 Binning) oder 170 Patterns/s (20 x 20 Binning). Er unterstützt Messungen bei niedrigen Anregungsspannungen (bis herunter zu 5 kV) und bei kleinen Strahlströmen (bis herunter zu 0,1 nA).

EBSD Explained

Transmissions Kikuchi-Beugung

QUANTAX EBSD unterstützt Transmissions Kikuchi-Beugung (TKD) auf unerreichte Weise durch den OPTIMUS™ TKD Detektorkopf und das TKD Toolkit. Auch die ESPRIT 2 Software beinhaltet TKD-Support.

Weitere Informationen

QUANTAX EBSD (PDF-Brochüre, Englisch)

QUANTAX EBSD Fast facts (PDF-Flyer, Englisch)

OPTIMUS™ TKD detector head (PDF-Broschüre, Englisch)

Weitere Informationen