RFA-Handspektrometer, Röntgenfluoreszenz-Analysatoren, PMI-Gerät, Altmetall-Sortiergerät, PXRF

RFA-Handspektrometer

Eine zerstörungsfreie Elementenanalysetechnik zur Quantifizierung nahezu jedes Elementes von Magnesium bis Uran

Mit RFA-Handspektrometern kann fast jedes Element von Magnesium bis Uran, abhängig von der Instrumentkonfiguration, quantifiziert oder näher bestimmt werden. 

Akkubetriebene RFA-Handspektrometer ermöglichen es Ihnen, direkt an der Probe zu messen ohne diese ins Labor bringen zu müssen. Immer dann ein großer Vorteil, wenn die zu analysierende Probe groß oder schwer ist. Wenden Sie sich an unser Applikationsteam, wenn Sie erfahren möchten, wie Sie mithilfe der RFA Werkstoffe bestimmen können.

Branchen und Anwendungen sind sehr unterschiedlich. Beispiele:

NEU! TITAN Detektorschutz

  • Analysieren Sie Metallspäne oder Drähte mit Ihrem RFA-Handspektrometer?
  • Haben Sie jemals den Detektor Ihres Analysators beschädigt?

Dann wissen Sie, dass neben dem Geräteausfall die Reparatur kostspielig ist.

Der TITAN Detektorschutz minimiert dieses Risiko! Erfahren Sie mehr über den TITAN Detektorschutz.

Bruker stellt zwei verschiedene Familien mobiler RFA-Analysatoren mit einem breiten Spektrum von Optionen her, die alle Analyseanforderungen erfüllen. Unsere Vergleichstabelle enthält für jedes Modell einen Überblick.

Tracer III-SD system

Die Tracer-Serie deckt den Bereich Forschung und Entwicklung ab. Maximale Flexibilität bei der Konfiguration des Gerätes durch den Bediener ermöglicht optimale Messbedingungen bei allen Applikationen und individuelle Messemethoden selbst erstellen zu können.

S1 TITAN
  • Industrieprodukte umfassen die S1 TITAN Serie.

Der S1 TITAN serie wurden für industrielle Anwendungen entwickelt und werden z.B. in Bereichen zur Materialidentifikation oder im Erzabbau eingesetzt. Sie sind so konzipiert, dass sie auch von gering geschulten Anwendern problemlos bedient werden können. Diese Systeme sind mit anwendungsbezogenen, voreingestellten Werkskalibrierungen ausgestattet, die einen sofortigen Messbeginn gewährleisten.