Bruker
Produkte & Lösungen
Anwendungen
Service
News & Events
Über uns
Karriere
EPR Resonatoren

Q-Band CW EPR Resonator

Ermöglicht den Betrieb bei variablen Probentemperaturen von 4 K bis 300 K und verfügt über ein optisches Fenster

Untersuchungen im Q-Band (34 GHz) beantworten Fragen, die bei niedrigeren Mikrowellenfrequenzen nicht gelöst werden können, wie z. B.

  • die Bestimmung von g-Faktor-Variationen von mehrzusammengesetzten Stoffen.
  • die zusätzlichen Vorteile einer höheren Empfindlichkeit für kleine Proben,
  • Vereinfachung von Spektren mit großen Nullfeldkupplungen.

Q-Band ist wahrscheinlich die häufigste 2. EPR-Frequenz und sicherlich ein wichtiger Eckpfeiler in Multifrequenz-EPR. Die Resonatoren Q-Band EPR und ENDOR von Bruker BioSpin umfassen:

  • ER 5106 QT, Standard Q-Band Sonde für CW-EPR
  • ER 5106 QT-W, Standard Q-Band Sonde für CW-EPR mit Bestrahlungsfenster
  • ER 5106 QT-E, Q-Band Sonde für CW-EPR und CW-ENDOR.

Die Resonatoren Q-Band EPR und ENDOR ermöglichen den Betrieb bei variablen Probentemperaturen von 4 K bis 300 K und verfügen über ein optisches Fenster (optional). So wird ein schneller und bequemer Probenaustausch bei jeder Temperatur zu einem gängigen Merkmal.

Die Q-Band-Sondenköpfe sind einfach zu bedienen und zu stimmen. Alle Hohlräume sind mit einem Probenlineal zur reproduzierbaren Positionierung von Punktproben ausgestattet. Dies ist besonders wichtig, wenn Lichtbestrahlung erforderlich ist, um die Radikale zu erzeugen. (ER 5106QT-W Fensterversion) .

Der ENDOR-Resonator ER 5106QT-E ist mit hf-Spulen ausgestattet und arbeitet mit max. 200 Watt im Bereich von 5 bis 100 MHz. Der Q-Band ENDOR Resonator ER 5106QT-E vervollständigt das DICE-System durch die Einführung von FSK- und Stochastic-ENDOR in Q-Band. Es kombiniert die technischen Fortschritte des DICE-Systems mit der Auflösung und Empfindlichkeit verbesserungen von Q-Band ENDOR.

Labscape

Service & Life Cycle Support for Magnetic Resonance and Preclinical Imaging

Bruker’s commitment to provide customers with unparalleled help throughout the buying cycle, from initial inquiry to evaluation, installation, and the lifetime of the instrument is now characterized by the LabScape service concept.

LabScape Maintenance Agreements, On-Site On-Demand and Enhance Your Lab are designed to offer a new approach to maintenance and service for the modern laboratory