Bruker
Produkte & Lösungen
Anwendungen
Service
News & Events
Über uns
Karriere

ESPRIT Kommunikationsfunktionen

ESPRIT enthält eine Reihe verschiedener Kommunikationsfunktionen. Das reicht von der Kommunikation mit dem Elektronenmikroskop und Programmen von Drittanbietern bis hin zur Kommunikation zwischen Anwendungsunterstützung und Anwendern. Dies wird von Netzwerk- und Benutzerverwaltungstools unterstützt.

 

ESPRIT REMLink

Datenkommunikation mit REM, TEM oder EPMA:

  • Automatische Datenübertragung der wichtigsten Analyseparameter (Beschleunigungsspannung, Arbeitsabstand und Vergrößerung) zwischen QUANTAX und dem REM, TEM oder EPMA
  • Wechseln zwischen internem und externem Scan-Modus
  • Treiber für Mikroskope mit interner Probentischsteuerung

 

ESPRIT Benutzer

Multi-User-Betrieb mit privaten Datenbereichen und Einstellungen:

  • Kennwortgeschützter Benutzerzugriff
  • Geschützte private und öffentliche Datenbereiche für die Speicherung von Spektren, Projektdateien und Ergebnissen
  • Private und öffentliche Hardwareprofile, Auswertungsmethoden und Methodenbibliotheken
  • Integriertes Benutzerdatenmanagementsystem

 

ESPRIT LAN

Client-Server-Anwendung und Remote-Zugriff über Unternehmens-LAN:

  • Servercomputer mit Hardwarezugriff (Signalverarbeitungseinheit usw.)
  • Separate Client-Arbeitsplätze für den Zugriff auf Serverdaten und Hardwarefunktionen
  • Vollständige Fernsteuerung der Datenerfassung, Systemeinstellungen und Auswertung
  • Sichere Kommunikation über TCP/IP-LAN-Protokoll
  • Gleichzeitiger Mehrbenutzerbetrieb in Verbindung mit der Option QUANTAX Benutzer

 

ESPRIT-Unterstützung

Ferndiagnose und Fernunterstützung durch Brukers Anwendungsexperten:

  • Nutzung moderner Kommunikationskanäle (E-Mail, Web-Meeting, Voice over IP, ...)
  • Direkte Steuerung von Kundenhardware und -software vom Brukers Remote-Anwendungscenter
  • Sofortige Hilfe bei komplizierten Anwendungsproblemen
  • Keine Reisekosten, keine Ferngespräche

 

ESPRIT API

QUANTAX-Anwendungsprogrammierschnittstelle zur Programmintegration:

  • Fernsteuerung der Datenerfassung und Spektrenauswertung mit Programmen von Drittanbietern
  • Flexibler Betrieb mit und ohne QUANTAX GUI
  • Fernauswahl von Hardwareprofilen, Auswertungsmethoden und Messparametern
  • Volle Unterstützung der QUANTAX Client-Server-Architektur
  • Einfach zu bedienende DLL-Lösung mit Quellcode-Beispielanwendungsprogramm