MIRA Infrarot (IR) Milchanalysator

MIRA

Bruker entwickelte den MIRA - einen vorkalibrierten, hochpräzisen IR-Milchanalysator - für die Bedürfnisse der heutigen Milchindustrie. Das System bietet eine kostengünstige Möglichkeit zur Qualitätskontrolle von Milch, Molke und Sahne.
MIRA Infrared (IR) Milk Analyzer

Eigenschaften

MIRA Infrarot (IR) Milchanalysator

Das MIRA analysiert wichtige Parameter wie Fett, Protein, Trockenmasse und Laktose in Sekunden. So können werden schnell erforderliche und optimierte Prozessanpassungen ermöglicht. Der Hochdruckhomogenisator sorgt für gleichmäßig homogenisierte Proben und amit für hohe Wiederholbarkeit und Genauigkeit insbesondere für Rohmilch. Optional kann der MIRA-Milchanalysator auch die Gefrierpunktserniedrigung bestimmen.

Vorteile

Wesentliche Vorteile

Der MIRA-Milchanalysator ermöglicht dem Benutzer eine zuverlässige Qualitätskontrolle. Die wichtigsten Vorteile sind:

  • Einfache Bedienung
  • Hohe Präzision und Wiederholbarkeit
  • Niedrige Betriebskosten
  • Benutzerunabhängige Ergebnisse
  • Automatische Reinigung/Nullabgleich

Einfache Bedienung

Die intuitive Software führt den Anwender durch den Analysenprozess. Der MIRA Milchanalysator analysiert die Probe automatisch in Transmission, nachdem der Benutzer den Probentyp ausgewählt und die Proben-ID eingegeben hat.

Die produktspezifischen, gebrauchsfertigen Kalibrierungen sind leicht einzustellen und liefern präzise Ergebnisse. Darüber hinaus kann der Benutzer spezielle Kalibrierungen für kundenspezifische Produkte einrichten.

Bewährte Qualität

Mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Lösungen für die Milchindustrie wurden mit den hohen Qualitätsstandards von Bruker kombiniert. Unsere Systeme arbeiten problemlos in Unternehmen, die auf der ganzen Welt Milch und Milchprodukte herstellen. Auf diese Weise können unsere Kunden von großen Kosteneinsparungen profitieren.

Mehr als Milch?

Neben dem MIRA bietet Bruker FT-NIR-Lösungen für flüssige und feste Milchprodukte an.

 

Spezifikationen

Automatische Reinigung und Nullabgleich

MIRA kann eine breite Palette von Produkten analysieren: Rohmilch, Mager- und Vollmilch, UHT-Milch, pasteurisierte Milch, Kondensmilch, Molke, Sahne usw.

Der MIRA Milchanalysator ist sehr einfach zu bedienen. Nach einer voreingestellten Zeit führt es einen automatischen Nullabgleich durch, um eine konstante Leistung über die Zeit zu gewährleisten. Darüber hinaus reinigt sich das MIRA automatisch selbst, um eine Kontamination oder Verstopfung der Zelle und Verschlauchung ohne Eingreifen des Bedieners zu verhindern.

Problemlose Wartung

Der Benutzer kann die Wartung des MIRA ganz einfach selbst durchführen. Dadurch werden Ausfall- und Wartungskosten reduziert.  Lichtquelle sowie Trockenpatrone können leicht ausgetauscht werden. Die permanente Diagnose überwacht das Gerät und informiert den Anwender über Probleme.

Robust und zuverlässig

Die spezielle Software ermöglicht Ein-Klick-Messungen und präsentiert die Ergebnisse in einem übersichtlichen Tabellenformat, das eine detaillierte Ansicht jedes einzelnen Ergebnisses ermöglicht.

Der MIRA Milchanalysator ist ideal für den Einsatz in einem QC-Labor oder einem Online-Prozesslabor. Das robuste Filtergerät ist beständig gegen Vibrationen und anderen Umwelteinflüssen. Die interne Probenheizung garantiert eine reproduzierbare und zuverlässige Leistung bei allen gemessenen Parametern.

Service und Support

Wenn Sie uns brauchen, sind wir hier, um zu helfen! Die Bruker Optik ist mit einer großen Gruppe von Wissenschaftlern und Ingenieuren besetzt, um auf Ihre Bedürfnisse einzugehen:

  • Anwendungsunterstützung
  • Umfassende Schulung
  • Lokaler Service

Mehr Informationen

Bibliothek

Erfahren Sie mehr über unsere Molkereianalysatoren und -lösungen, indem Sie entsprechende Literatur herunterladen.