EPR Resonatoren

Mischzellen-EPR-Resonator

Speziell für Reaktionen biologischer oder biochemischer Stoffe in Lösung entwickelt, in denen nur geringe Probenmengen zur Verfügung stehen

Eine Kombination aus kontinuierlichem Durchfluss und dielektrischer X-Band-Kavität

Die Detektion von kurzlebigen Radikalen, die in einem kontinuierlichen Reaktionssystem wird durch den Einsatz eines dielektrischen Ringresonators mit hoher Q-Wert und hoher Füllfaktor. Daher ist der ER 4117MX-II Resonator ist speziell für Reaktionen biologischer oder biochemische Stoffe in Lösung, in denen nur geringe Probenmengen verfügbar sind.

Eine Quarzkapillare mit einem i.d. von 0,4 mm bietet ein aktives Volumen von ca. 1,6 l und sorgt so für minimale Verbrauch des Probenstoffs. Der Außendurchmesser von fast 5 mm die innere Stabilität und Schutz vor dem hohen Druck.

Labscape

Service & Life Cycle Support for Magnetic Resonance and Preclinical Imaging

Bruker’s commitment to provide customers with unparalleled help throughout the buying cycle, from initial inquiry to evaluation, installation, and the lifetime of the instrument is now characterized by the LabScape service concept.

LabScape Maintenance Agreements, On-Site On-Demand and Enhance Your Lab are designed to offer a new approach to maintenance and service for the modern laboratory