Kompaktes FT-IR Spektrometer

ALPHA II

Das ALPHA II ist ein kompaktes FT-IR-Spektrometer, kaum größer als ein Schuhkarton. Es bietet viel Leistung auf wenig Raum für FT-IR Routineaufgaben wie Qualitätskontrolle, Quantifizierung von Inhaltsstoffen und die Verifizierung von Rohstoffen.

Klare Ergebnisse.

Jedes Mal. Überall.

ALPHA II Banner

Highlights

Der kompakte Standard

Robuste FT-IR-Analysen für jede Anwendung

Einführung des ALPHA II | Produktvideo
Verwendung des ALPHA II FTIR Spektrometers | Rohmaterial-ID

Wie ein Schweizer Taschenmesser in der FT-IR Spektroskopie

Kurzgesagt, das ALPHA II ist ein FT-IR Spektrometer für jede Branche, jeden Anwender und jede Aufgabe.
Es bietet einfachste Handhabung und absolute Zuverlässigkeit zu jeder Zeit, sei es bei der Qualitätskontrolle, einer Quantifizierung, der Identifizierung von unbekannten und Verifizierung von bekannten Stoffen und bei FT-IR Routineanwendungen in Wissenschaft und Forschung.

Was das ALPHA II ausmacht:

  • Kompaktes und stabiles Gerätedesign
  • Einfache Anpassung an verschiedene Probentypen
  • Langlebiges RockSolidTM Interferometer (>10 Jahre)
  • Langlebige CenterGlowTM IR-Quelle (>5 Jahre)
  • Langlebiger Diodenlaser (> 10 Jahre)
  • Intuitive Bedienung und Software
  • Optional: integrierter Touch-PC
  • Optional: inert gegen hohe Luftfeuchtigkeit
 

Warum Sie sich für das ALPHA II entscheiden sollten:

  • Analysieren Sie jeden Probentyp (fest, flüssig, gasförmig)
  • Sparen Sie Platz in Ihrem Labor (integriertes Design)
  • Wartungsfreier Betrieb (automatische Gerätetests)
  • An jede Anwendung anpassbar (QuickSnapTM)
  • Schulen Sie neue Nutzer in wenigen Minuten (OPUS TOUCH)
  • Sie sind immer auf neue Aufgaben vorbereitet
  • Niedriger Energieverbrauch

Funktionen

Infrarotspektroskopie wie sie sein soll

Benutzerfreundlich und effizient

Das Arbeiten mit dem ALPHA II ist immer einfach und angenehm. Die Grundlage dafür bilden unsere beiden Spektroskopieprogramme: OPUS & OPUS TOUCH. Mit beiden sind neue Nutzer blitzschnell eingelernt und können direkt loslegen.

OPUS TOUCH kann mit externen oder dem integrierten Touch-PC verwendet werden und ist weit mehr als eine "einfache" Mess-Software. Es ist eine komplette, touch-basierte FT-IR-Software-Lösung, die von der Messung bis zur Auswertung alle Aufgaben beherrscht. Ein Datenaustausch erfolgt bequem per USB & WLAN.

OPUS hingegen ist für externe Laptops/PCs optimiert und bietet ein noch üppigeres Feature-Portfolio, dass neben einfachen Standardworkflows vor allem fortgeschrittene Funktionen für IR-Experten umfasst.

 

ALPHA II ist mit und ohne integrierten Touchpanel-PC erhältlich.

 

Robustheit hat einen Namen: RockSolid™

Wir sind sehr stolz darauf, dass das ALPHA II das robusteste und zuverlässigste kompakte IR-Spektrometer ist. Das verbaute RockSolidTM Interferometer ist nicht nur verschleißfrei, sondern auch stoß- und vibrationsbeständig.

Die IR-Quelle ist zusätzlich stabilisiert und verwendet einen langlebigen Dioden-laser (>10 Jahre Betriebsdauer), der mit patentierter Technologie betrieben wird. So erreicht das ALPHA II kontinuierlich sehr hohe Wellenzahlgenauigkeit und spektrale Stabilität.

Egal, was während Ihrer Messungen passiert, Ihre Spektren sehen immer genau so aus, wie sie sollten. Das ist Leistung, auf die Sie sich verlassen können. Jeden Tag.

Erfahren Sie mehr über die OPUS TOUCH IR Spektrosckopie-Software.

Das Design folgt der Anwendung

Das ALPHA II kommt mit allen Proben zurecht, seien sie fest, flüssig oder gasförmig. Aber auch wertvolle Gemälde, exzellente Weine und funkelnde Diamanten lassen sich mit dem ALPHA II einfach und schnell chemisch charakterisieren. Ihrer Anwendung werden nie Grenzen gesetzt.

Das Kernstück dieses Ansatzes sind die QuickSnapTM-Probenmodule, mit denen das ALPHA II auf seine analytischen Aufgaben zugeschnitten werden kann. Der robuste Verschlussmechanismus verbindet Gerät und Modul so fest miteinander, dass eine versehentliche Entkopplung unmöglich ist.

Mit einem Knopfdruck kann das Spektrometer jederzeit auf neue Aufgaben angepasst werden. Stets nach dem Motto: das Design folgt Ihrer Anwendung.

 

Anwendungen

Anwendungen des ALPHA II FT-IR Spektrometers

Polymere

Das ALPHA II wird bereits intensiv in der Polymerindustrie eingesetzt. Es prüft eingehende Rohstoffe, Endprodukte und untersucht beschichtete Oberflächen. Einer der größten Vorteile für den Nutzer sind die gebrauchsfertigen Methoden und Spektrenbibliotheken von Bruker. Damit werden Identifizierung und Charakterisierung von Plastik und Polymeren zum Kinderspiel.

Sehen Sie in diesem Video, wie das ALPHA im Wareneingang verwendet wird.

Industrielle Fertigung & Automobilindustrie

Die Infrarotspektroskopie ist das entscheidende Werkzeug in vielen industriellen Anwendungen, ob automatisiert und in-line oder manuell und off-line. Das ALPHA II wird zur Untersuchung von Beschichtungen, gebrauchten Ölen, Bauteilen und vielem mehr eingesetzt.

In diesem Video wird gezeigt, wie das ALPHA II eingesetzt wird, um die technische Sauberkeit von Oberflächen zu überprüfen.

Quantifizierungen

Verschiedene Zubehörteile erleichtern Quantifizierungen mit dem ALPHA II. Analysieren Sie Wasser in Öl, API-Konzentrationen in Formulierungen, die Menge an Deuteriumoxid in H2O und sogar Restammoniak in Parkettböden. Verschiedene Quantifizierungsmethoden erleichtern die Berichterstellung und Dokumentation.

Sehen Sie hier, wie D2O durch FTIR-Spektroskopie quantifiziert wird.

Drogenanalytik & Forensik

Unsere exklusive TICTAC Spektralbibliothek für die Drogenanalyse, enthält sowohl klassische als auch neu eingeführte Drogen und andere illegale Substanzen. Durch hohe Benutzerfreundlichkeit und den kompakten Formfaktor des ALPHA II, wird des es zu einem nützlichen Werkzeug für Behörden wie Polizei oder Zoll.

Lesen Sie mehr über unsere spezielle Lösung für die Drogenanalytik mit ALPHA II.

Pharma

Von Anfang an hat Bruker seine Software unter Berücksichtigung der Bedürfnisse von Pharmaunternehmen entwickelt. OPUS und OPUS Touch folgen daher dem ALCOA+-Prinzip und sind 100% konform mit allen gängigen Arzneibüchern und natürlich "FDA 21 CFR part 11". Ob lokal oder auf einem Server, das ALPHA II gewährleistet Datenintegrität und -sicherheit.

Sehen Sie hier, wie ALPHA II bei der pharmazeutischen Qualitätskontrolle eingesetzt wird.

Lehre & Forschung

Das ALPHA II ist der modernste Ansatz für die FT-IR-Spektroskopie. Durch den optionalen Touch-PC fällt es Studenten und Schülern leicht sich für die FT-IR Spektroskopie zu begeistern. Dank seiner Robustheit und Wartungsfreiheit hält es selbst den härtesten Chemie-Praktika stand.

Lesen Sie hier, wie Die Schüler mit ALPHA II einfache Ergebnisse erzielen.

Essen & Trinken

Das ALPHA II ist ein zuverlässiger Analysator für Wein, Most und Säfte und findet weltweit Anwendung. Es testet u.A. den Zucker- und Alkoholgehalt und bleibt dabei effizient und erschwinglich. Außerdem wird es bei der Fremdkörperanalyse in verarbeiteten oder verpackten Lebensmitteln eingesetzt.

Lesen Sie hier, wie ALPHA II in der Weinindustrie eingesetzt wird.


Artefakte & Schmuck


Historische Kunstwerke und Schmuck haben eines gemeinsam: Kostbarkeit.
Das ALPHA II wird bei der Restaurierung historischer Gemälde, Gebäude und Kunstwerke eingesetzt und ist zudem ein kosteneffizientes Werkzeug zur Identifizierung und Typenklassifizierung von Diamanten und anderen Edelsteinen.

Lesen Sie, wie FT-IR für die Analyse von Edelsteinen wie Diamanten verwendet wird.
Lesen Sie, wie FT-IR für die Analyse von Mikroplastik verwendet wird.

Umweltwissenschaften

Eine von die vielen Umweltanwendungen ist die Analyse von Mikroplastik. Partikel >500 µm werden auf das ALPHA II gebracht, und mit einem Hochdruck ATR-Zubehör vermessen. So ist eine hohe spektrale Qualität garantiert.

Darüber hinaus wird das ALPHA II auch zur Analyse und Klassifizierung von Böden und anderer Umweltschadstoffe eingesetzt. Hierbei wird vor allem der Nährstoffgehalt (Kohlen- bzw. Stickstoff, organische Masse, etc.) erfasst.

 

Weitere Informationen

Bibliothek

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte und Lösungen, indem Sie entsprechende Literatur herunterladen.

QuickSnap-Module

FT-IR Zubehör

QuickSnap-Sampling-Module für ALPHA II

Vom Benutzer austauschbare QuickSnap™-Probenahmemodule ermöglichen die Analyse fast jeder Art von Probe (z. B. Feststoffe, Flüssigkeiten oder Gase). Werfen wir einen kurzen Blick auf die verschiedenen Module.

Universelles Sampling-Modul

Wie der Name schon sagt, ist dies ein wirklich universelles Probenahmemodul für alle Arten von Proben: Feststoffe, Flüssigkeiten und Gase. Es bietet ein Getriebeprobenfach mit einem 2x3" Standard-Probenhalter und beherbergt auch eine Vielzahl von Flüssigkeits- und Gaszellen. Beispielanwendungen sind die Messung von KBr-Pellets, die Quantifizierung von Komponenten in Flüssigkeiten und die Qualitätskontrolle von Polymerfolien/Folien.

Drift

Diffuse Reflexion Infrarot Fourier Transform Spektroskopie (DRIFTS) ist eine spezielle IR-Probenahmetechnik. Unser DRIFT-Modul wurde für einfache Probenahme und hohe spektrale Datenqualität entwickelt. Daraus ergibt sich eine unübertroffene Zeit-per-Analyse für FTIR-Diffusreflexionsmessungen einer Vielzahl von festen Proben: Pulver, anorganisches Material, Edelsteine, Papiere, Textilien und andere.

Platin ATR

Es ist das leistungsstarke ATR-Zubehör für jede Anwendung. Es verfügt über einen monolithischen Diamantkristall, der sehr harten oder korrosiven Materialien standhält. Es ist fest in Wolframcarbid gelötet und kommt mit einer 10-Jahres-Garantie. Ein ergonomischer Ein-Finger-Spannmechanismus vereinfacht die Probenahme und Reinigung, und die 360°-Drehung gibt Ihnen viel Raum, um feste und flüssige Proben zu manövrieren.

Module für die Gasanalyse

Die Gasanalyse wird immer wichtiger. Bruker bietet spezielle Gasanalysatoren wie den OMEGA an, aber natürlich kann der vielseitige ALPHA II auch mit speziellen Gasprobenahmemodulen für die Übertragungs-IR-Spektroskopie ausgestattet werden. Es stehen unterschiedliche Bahnlängen zur Verfügung, die den Anforderungen einer einfachen Qualitätskontrolle von Gasen bis hin zur Detektion von niedrig konzentrierten Gaskomponenten gerecht werden. Heizoptionen sind verfügbar.

Reflexionsmodule

Da der ALPHA II in jede Richtung arbeitet, können auch Ihre Reflexionsmessungen durchgeführt werden. Zeigen Sie das Instrument auf Deckenwandmalereien, um alte Farbe zu analysieren, oder legen Sie große Polymer-Werkstücke vor das Instrument. Unsere Reflexionsmodule ermöglichen eine berührungslose und zerstörungsfreie FT-IR-Analyse sperriger und strukturierter Proben. Die integrierte Videokamera hilft dabei, den Interessenbereich zu finden.

Multireflektion-ATR

Der Multireflection-ATR ist ein spezielles Werkzeug zur Analyse von Pasten, Gelen und Flüssigkeiten. Sein horizontaler, multireflektierender ZnSe-Kristall bietet den extra hohen Lichtdurchsatz, der für die Analyse von niedrig konzentrierten Probenkomponenten benötigt wird. Beispielanwendungen sind die Analyse von APIs in pharmazeutischen Formulierungen oder die Qualitätskontrolle von Teer/Bitumen. Sehen Sie sich unser Video an, um mehr zu erfahren.

Eco-ATR

Dieser ATR verbindet Wirtschaftlichkeit mit großer Leistung. Es verfügt über einen großen, hohen Durchsatz ZnSe Kristall, der für die meisten Anwendungen geeignet ist, die nicht sehr harte oder saure Proben beinhalten. Es ist einfach anzuwenden, bequem zu reinigen und analysiert Feststoffe oder Flüssigkeiten. Sehen Sie sich unser Video mit dem Eco-ATR an.