Bruker
Produkte & Lösungen
Anwendungen
Service
News & Events
Über uns
Karriere
Analysesysteme für Elektronenmikroskope

ESPRIT QUBE Software

3D EBSD & EDS

Erweiterte Nachbearbeitung & Visualisierung

Intuitive Benutzeroberfläche

esprit-qube

Highlights

3D
Versetzungsverteilung
Erweiterte Materialcharakterisierung
ESPRIT QUBE ist die einzige kommerzielle Software mit einer Benutzeroberfläche, die eine Analyse der Versetzungsdichte in 3D ermöglicht.
5
Parameter zur Bestimmung von Korngrenzen
Erweiterte Materialcharakterisierung
Qualitative und quantitative Analyse von Korngrenzen
Oberflächen
Netz
Erweiterte Materialcharakterisierung
Qualitative und quantitative Analyse von Partikeln und Körnern auf Grundlage ihrer chemischen Zusammensetzung und/oder Kristallorientierung.

Modernste 3D EBSD und EDS-Datennachbearbeitungs-Software

ESPRIT QUBE ist eine moderne Software für die erweiterte 3D EBSD- und EDS-Datennachbearbeitung und Visualisierung. In Zusammenarbeit mit einem Expertenteam des Max-Plank-Instituts für Eisenforschung in Düsseldorf entwickelt, verfügt ESPRIT QUBE über einen hochmodernen Quaternion-basierten Kern. das bedeutet, dass alle Berechnungen im echten 3D Modus erfolgen und alle Objekte ohne Einschränkungen in einem 3D Raum dargestellt und gedreht werden können. Die benutzerfreundliche Oberfläche ermöglicht eine umfassende 3D Charakterisierung von Materialien für Anfänger und erfahrene Nutzer gleichermaßen. Wichtige Tools und Fähigkeiten in ESPRIT QUBE:

  • vielfältige Datenfilteroptionen,
  • automatische elastische und starre Scheibenregistrierung,
  • GND-Verteilungsanalyse und Oberflächennetz,
  • Isokonzentrationsvolumina,
  • 5 Parameter-Korngrenzenanalyse,
  • verschiedene Einstellungsoptionen für Teilbereiche,
  • verschiedene Korn-und Partikelmaße, z. B. Größe, Form, Nachbarn,
  • interaktive 3D Datenvisualisierung, z.B. 3D Cursor,
  • 3D EDS und EBSD Datenkubus-Simulation,
  • kompatibel mit HDF5 und anderen Dateiformaten

Vorteile

Wofür verwende ich ESPRIT QUBE?

  • Erweiterte 3D Datennachbearbeitung in einer benutzerfreundlichen Software-Oberfläche
  • GND-Dichte in 3D
  • Oberflächennetz
  • 5 Parameter-Korngrenzenanalyse
  • Isokonzentrationsvolumenanalyse
  • 3D-Korn-und Partikel-Messgrößen
  • 3D-Korn-und Partikelnachbar-Visualisierung
  • Erstellung simulierter 3D Datenwürfel als Eingabedaten für Computermodelle