T Hz
FTIR Research VERTEX Series
FTIR Research SpectralEmissivity
FTIR Research VERTEX FM
FTIR Research SiliconAnalysis

FTIR-Forschungsspektrometer

Bruker Optik bietet eine große Auswahl an FTIR-Spektrometern für alle Ihre wissenschaftlichen Anwendungen.

Die VERTEX-Serie ist auf einer vollständig aufrüstbaren Optikplattform aufgebaut, die für höchste Flexibilität entwickelt wurde.

Das FTIR-Spektrometer IFS 125HR ist das ultimative Forschungsinstrument für FTIR-Spektroskopiker. Es bietet FT-IR-Spektren mit der höchsten Auflösung, die weltweit kommerziell erhältlich ist.

CryoSAS Halbleiteranwendung für die Qualitätskontrolle im Bereich Photovoltaik und Mikroelektronik.

SiBrickScan ermöglicht die quantitative Analyse von Verunreinigungen entlang der Hauptachse von kompletten Silizium Ingots.

Das CONFOCHECK ist ein spezielles FTIR-System zur infrarotspektroskopischen Analyse von Proteinen in Wasser. Es eignet sich insbesondere zur Untersuchung von Proteinstabilität und -konformation.

Für Polarisations-Modulierte IR-spektroskopische Anwendungen (PM-IRRAS, VCD) steht Ihnen das PMA 50-Modul mit seiner hohen Messempfindlichkeit und Flexibilität zur Verfügung.

Das TGA-FT-IR-Modul kombiniert die etablierte quantitative analytische Messmethode Thermogravimetrie mit der qualitativen FT-IR-Spektroskopie.

Weitere Informationen