FTIR-Forschungsspektrometer

Bruker Optik bietet eine große Auswahl an FTIR-Spektrometern für alle Ihre wissenschaftlichen Anwendungen.

  • Die VERTEX-Serie ist auf einer vollständig aufrüstbaren Optikplattform aufgebaut, die für höchste Flexibilität entwickelt wurde.
  • Das FTIR-Spektrometer IFS 125HR ist das ultimative Forschungsinstrument für FTIR-Spektroskopiker. Es bietet FT-IR-Spektren mit der höchsten Auflösung, die weltweit kommerziell erhältlich ist.
  • CryoSAS Halbleiteranwendung für die Qualitätskontrolle im Bereich Photovoltaik und Mikroelektronik.
  • Das CONFOCHECK ist ein spezielles FTIR-System zur infrarotspektroskopischen Analyse von Proteinen in Wasser. Es eignet sich insbesondere zur Untersuchung von Proteinstabilität und -konformation.
  • Für Polarisations-Modulierte IR-spektroskopische Anwendungen steht Ihnen das PMA 50-Modul mit seiner hohen Messempfindlichkeit und Flexibilität zur Verfügung.
  • Das TGA-FT-IR-Modul kombiniert die etablierte quantitative analytische Messmethode Thermogravimetrie mit der qualitativen FT-IR-Spektroskopie.