Identifikation von Partikeln

Partikel sind eine potenzielle Quelle von Produktfehlern. Erfahren Sie, wie die IR-Mikrospektroskopie die Bestimmung der chemischen Beschaffenheit von Partikeln ermöglicht:

  • Beschreibung der Messtechnik und Messvorgehensweise
  • Bestimmung von Verunreinigungen getrennt von einer flüssigen pharmazeutischen Rezeptur
  • Untersuchung eines Mikropartikels, der in einer Mehrschichtenstruktur eingeschlossen ist
  • Identifikation von unbekanntem Material