Banner for QUANTAX EDS on TEM

Flexible Signalverarbeitung

Icon High Speed Pulse Processing

Die neue Signalverarbeitungseinheit mit Hybrid-Technologie ist eine Schlüsselkomponente des neuen QUANTAX Systems. Sie bietet eine überragend schnelle Impulsverarbeitung und garantiert bei jeder Impulsrate verlässliche Ergebnisse. Bei einer Eingangsimpulsrate von 1.500 kcps liefert der Prozessor einer Ausgangsimpulsrate von 600 kcps. Das sorgt für ununterbrochene Arbeitsfähigkeit, selbst wenn der Strahl mal einem Steg eines Kupfernetzchens nahe kommen sollte.

Schnell und präzise

  • Rauschfreie Detektorversorgung
  • Präzise Temperaturkontrolle
  • Ultrahoher Durchsatz
  • Optimale Energieauflösung
  • Automatischer Betrieb (manuelle Einstellung optional)

Sicher und flexibel

  • Sicherer Detektorbetrieb durch Schutzverriegelung von Hard- und Software
  • Unterstützung von bis zu vier XFlash® 6 Detektoren gleichzeitig
  • ƒƒSeparates Steuern der Verstelleinheit für jeden Detektor
A Variety of Shaping Times Offered by the SVE 6 Signal Processor
Output vs. input count rate for selected
shaping times, specified by the
maximum output count rate they deliver

Pulsprozessoren für die Röntgenanalytik bieten typischerweise eine Auswahl an verschiedenen Formungszeiten, um unterschiedliche Signalbedingungen zu berücksichtigen. QUANTAX wählt dies beste Formungszeit automatisch und befreit den Nutzer damit vom manuellen Einstellen der Hardware.

Weitere Informationen