Bruker Optics

Infrarot-, Nahinfrarot- und Raman-Spektroskopie

Zukunftsweisende Forschungs- und QA/QC-Lösungen basierend auf Infrarot-, Nahinfrarot- und Raman-Spektroskopie.
Bruker Optics

Wir kennen uns mit der Schwingungsspektroskopie aus.

Unsere Auswahl an Nah-, Mittel- und Ferninfrarot- und Raman-Spektrometern ist in der Industrie unerreicht. Unser Portfolio umfasst sowohl kompakte, tragbare Routine- als auch leistungsstarke Forschungsspektrometer. Unsere Lösungen decken den gesamten Spektralbereich von Nahinfrarot, Mittelinfrarot, Ferninfrarot bis hin zu THz-Anwendungen ab.

Wir bauen Spektrometer. Wir schaffen Lösungen.

Das ALPHA II ist unser Alleskönner für tägliche Routineaufgaben in allen Industriebereichen. Es ist kompakt, einfach und absolut zuverlässig. Für anspruchsvollere QC/AQ-Aufgaben und -Analysen bietet das INVENIO höchste Flexibilität und Leistung. Durch Erweiterungen wie TG-FT-IR und Mikroplattenreader werden nahezu alle Anwendungenabgedeckt.

Das TANGO mit Touch-Screen-Bedienung verbindet industrielles Design mit moderner Technik und intuitiver Bedienung, während Sie mit dem MPA II eine Komplettlösung für Ihre tägliche QA/QC-Arbeit, aber auch für anspruchsvolle Methodenentwicklungsstudien zur Hand haben.

Das BRAVO ist die dediziertes handgehaltene Raman-Lösung für die Identifizierung von Rohstoffen, während das MultiRAM ein dediziertes FT-Raman-Hochleistungssystem ist. Als Kopplungserweiterung für die FT-IR-Forschungsspektrometer INVENIO und VERTEX ist das RAM II das erste zweikanalige FT-Raman-Modul.

Das FT-NIR-Spektrometer MATRIX-F ermöglicht die direkte Messung in Prozessreaktoren und Rohrleitungen, was zu einem besseren Verständnis und einer besseren Kontrolle des Prozesses führt, während das MATRIX-MF ein prozessfähiges FTIR-Spektrometer ist, das sich ideal für die Echtzeitüberwachung und -analyse von chemischen und biologischen Reaktionen in Pilotanlagen eignet.

Das EM27 und das EM27/SUN eignen sich für die grundlegende Atmosphären- und Umweltüberwachung, während fortschrittlichere Lösungen wie das SIGIS 2 und das HI 90 erweiterte Möglichkeiten und Hyperspektralbildgebung in Echtzeit ermöglichen. Das OPS ist hingegen ein dediziertes System für die Fenceline Überwachung.

Der neue INVENIO ist das Arbeitstier unter den Forschungsspektrometern und bietet eine enorme Flexibilität für verschiedene Anwendungen. Andererseits bieten die Vakuumfähigkeiten des VERTEX-Systems bei vielen Anwendungen entscheidende Vorteile. Der IFS 125HR bietet die höchste IR-Auflösung und mit CONFOCHECK eine dedizierte Lösung für die Proteinanalyse.

Das LUMOS II ist ein kompaktes und leistungsfähiges FT-IR-Mikroskop, das in der Schadensanalyse und Materialforschung eingesetzt wird, während das HYPERION als dediziertes Forschungsmikroskop eine erhöhte Flexibilität bietet. Im Bereich der Raman-Mikroskopie decken wir mit dem SENTERRA II Routineanwendungen ab, wobei auch FT-Raman möglich ist.

Der MPA II Dairy Analyzer ist das Zugpferd in der Molkereianalyse. Er kann für die Handhabung und Messung verschiedener Arten von flüssigen und festen Proben angepasst werden, während das MIRA ein eigenständiges System für flüssige Milchprodukte ist, das auf Infrarottechnologie basiert. Der ergänzende GLOBULYSER analysiert die Homogenisatoreffizienz in flüssigen Proben und Milchpulvern.

Der OMEGA 5 ist ein Plug-and-Play-Gasanalysator in einem 19-Zoll-Gestell für routinemäßige Gasanwendungen, während der MATRIX-MG eine konfigurierbare Hochleistungslösung für anspruchsvolle Gasanalyseanwendungen darstellt. Mit unserer Software OPUS GA identifizieren und quantifizieren Sie Gase, ohne dass Kalibrierungen erforderlich sind.

Das kryogene Silizium-Analyse-System (CryoSAS) ist ein dediziertes Komplettsystem für die Verunreinigungsanalyse von Silizium bei tiefen Temperaturen (< 15 K). SiBrickScan (SBS) ist ein kostengünstiges, dediziertes produktionsnahes („at-line“) System für die FT-IR-basierte Quantifizierung von interstitiellem Sauerstoff in kompletten Silizium-Ingots, ohne das ein Präparieren von Wafern oder Testproben ist.

OPUS ist die Komplett-Software von Bruker für die Infrarot- und Raman-Spektroskopie, die alle wichtigen Funktionen enthält, während OPUS TOUCH für Touch-Displays und Routineanalysen konzipiert wurde. Mit ONET können FT-IR- oder FT-NIR-Geräte überall auf der Welt zentral eingerichtet, verwaltet und gesteuert werden.

Lernen Sie die Grundlagen der Spektroskopie kennen

>
Infrarot-, Nahinfrarot- & Raman-Spektrometer

Unsere Produktlinie